Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen

Am Samstag 06.10.2018 haben 20 Kameradinnen / Kameraden der Feuerwehr Büren die Grundausbildung mit Erfolg abgeschlossen. 15 von ihnen absolvierten die komplette Grundausbildung. Das Erfreuliche dabei: 13 von ihnen sind „Eigengewächse“ aus der Jugendfeuerwehr. 4 Kameraden haben die ihnen noch fehlenden Module 3 und 4 und eine Kameradin das ihr noch fehlende Modul 3 der Truppmann-Ausbildung nachgeholt. Die Ausbildung wurde von Januar bis Oktober dieses Jahres mit Ausnahme der Sommerferien an verschiedenen Orten im Stadtgebiet durchgeführt. Der größte Teil jedoch fand am und im Gerätehaus Büren statt, weil dort an einem Standort alle technischen Ausrüstungsgegenstände sowie ein großer Lehrsaal zur Verfügung steht. Lehrinhalte der 160 stündigen Ausbildung waren u.a. Fahrzeug- und Gerätekunde, Erste Hilfe, Lösch- und Technische Hilfe Einsatz, Brennen und Löschen und Rechtsgrundlagen.

Mit der abgeschlossenen Grundausbildung können die Kameradinnen und Kameraden nun auf Kreisebene an weiteren Lehrgängen wie z.B. Funk-, Atemschutzgeräteträger- und Maschinisten Lehrgang teilnehmen.

Foto: Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach der letzten Prüfung mit ihren Prüfern und einigen  Ausbildern.

 

Freiwillige Feuerwehr Büren, stellv. Leiter der Feuerwehr, J. Götte

 

 


«

Übersicht

»

Warntag am 6. September 2018

weitere Informationen

Neue Webseite erstellt

weitere Informationen

Steinhausen Eickhoff Weine Siddinghausen Harth Weiberg/Barkhausen Hegensdorf Wewelsburg Ahden Brenken B¨ren