Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Brenken: PKW-Brand auf der K37n 17.12.2014

Einsatzbeginn: 14:14 Uhr
Einsatzende: 15:10 Uhr

Einsatzort: Brenken, L776 Kreuzung A 44 / K37 neu

Alarmierung über: Funkmeldeempfänger

Führender Löschzug: Brenken (LZ III)

Unterstützt durch:

Ausgerückte Fahrzeuge:
Löschzug III - Florian Büren 3: LF10 2

Bericht

Aufgrund kurzzeitiger Flammenbildung infolge eines technischen Defekts wurde die Feuerwehr zu einem PKW auf der K37n gerufen, weil die Gefahr bestand, dass der PKW vollständig in Brand gerät. Beim Eintreffen der Feuerwehrkräfte war der Brand aber bereits erloschen. Die Maßnahmen der Löschgruppe Brenken beschränkten sich daher auf das Aufnehmen auslaufender Betriebsstoffe mit Bindemittel.




«

Übersicht

»

Warntag am 6. September 2018

weitere Informationen

Neue Webseite erstellt

weitere Informationen

Steinhausen Eickhoff Weine Siddinghausen Harth Weiberg/Barkhausen Hegensdorf Wewelsburg Ahden Brenken B¨ren