Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Büren: Absicherung RTH-Landung 11.02.2018

Einsatzbeginn: 16:41 Uhr
Einsatzende: 17:40 Uhr

Einsatzort: Büren, Spielenweg (Sportplatz Bruch)

Alarmierung über: Funkmeldeempfänger

Führender Löschzug: Büren (LZ I)

Unterstützt durch:
weitere Einsatzkräfte: RTW Büren 1, Notarzt Büren 1
sonstige: RTH Christoph 13

Ausgerückte Fahrzeuge:
Löschzug I - Florian Büren 1: ELW1, HLF20

Bericht

Der Löschzug Büren stellte bei der Landung des Rettungshubschraubers Christoph 13 auf dem Sportplatz Bruch den Brandschutz sicher und unterstützte den Rettungsdienst bei der Über gabe des Patienten an die RTH-Besatzung.




«

Übersicht

»

Neue Webseite erstellt

weitere Informationen

Notfallhelfergruppe

weitere Informationen

Steinhausen Eickhoff Weine Siddinghausen Harth Weiberg/Barkhausen Hegensdorf Wewelsburg Ahden Brenken B¨ren