Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Büren: Ausgelöster Hausrauchmelder 05.10.2017

Einsatzbeginn: 22:27 Uhr
Einsatzende: 23:15 Uhr

Einsatzort: Büren, Markt

Alarmierung über: Funkmeldeempfänger

Führender Löschzug: Büren (LZ I)

Unterstützt durch:
weitere Einsatzkräfte: stellv. LDF

Ausgerückte Fahrzeuge:
Leitung Florian Büren: LEITERV 1, LEITERV 2
Löschzug I - Florian Büren 1: ELW1, TLF4000, DLK23, HLF20

Bericht

Der Löschzug Büren wurde alarmiert, weil durch angebranntes Essen auf dem Herd ein Hausrauchmelder Alarm schlug. Der betroffene Bewohner hatte die Wohnung verlassen und wurde wegen Verdachts auf Rauchgasintoxikation durch den Rettungsdienst betreut.




«

Übersicht

»

Neue Webseite erstellt

weitere Informationen

Notfallhelfergruppe

weitere Informationen

Steinhausen Eickhoff Weine Siddinghausen Harth Weiberg/Barkhausen Hegensdorf Wewelsburg Ahden Brenken B¨ren