Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Büren: Gasgeruch in Kellerwohnung 18.12.2014

Einsatzbeginn: 09:37 Uhr
Einsatzende: 10:30 Uhr

Einsatzort: Büren, Theo-Böhle-Straße

Alarmierung über: Funkmeldeempfänger

Führender Löschzug: Büren (LZ I)

Unterstützt durch:
weitere Einsatzkräfte: RTW Büren 3, Polizei, LDF
sonstige: Gasversorgungsunternehmen

Ausgerückte Fahrzeuge:
Leitung Florian Büren: LEITER
Löschzug I - Florian Büren 1: ELW1, MTF, TLF4000, DLK23, SW2000

Bericht

In einer Kellerwohnung war leichter Gasgeruch festgestellt worden. Sowohl die vom Löschzug Büren vorgenommenen Messungen, als auch die Kontrolle durch das zuständige Gasversorgungsunternehmen ergaben keine Feststellung bzw. Hinweis auf einen Defekt.




«

Übersicht

»

Warntag am 6. September 2018

weitere Informationen

Neue Webseite erstellt

weitere Informationen

Steinhausen Eickhoff Weine Siddinghausen Harth Weiberg/Barkhausen Hegensdorf Wewelsburg Ahden Brenken B¨ren