Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Harth: Auslösung Brandmeldeanlage 18.12.2014

Einsatzbeginn: 22:26 Uhr
Einsatzende: 23:00 Uhr

Einsatzort: Harth, Forstweg

Alarmierung über: Funkmeldeempfänger, Sirene

Führender Löschzug: Harth (LZ II)

Unterstützt durch:
Löschzüge: Büren (LZ I), Weiberg/Barkhausen (LZ II), Hegensdorf (LZ II)
weitere Einsatzkräfte: RTW Büren 1, stellv. LDF

Ausgerückte Fahrzeuge:
Leitung Florian Büren: LEITERV 1, LEITERV 2
Löschzug I - Florian Büren 1: ELW1
Löschzug II - Florian Büren 2: HLF10, TSF-W

Bericht

Offenbar durch zu wild spielende Kinder wurde die Brandmeldeanlage des Jugendwaldheims ausgelöst. Aufgrund schneller Rückmeldung durch den Heimleiter konnten die anrückenden Feuerwehrkräfte den Einsatz teilweise noch vor dem Ausrücken abbrechen. Lediglich die Löschgruppe Harth fuhr zum Objekt, um die Anlage zurückzusetzen.




«

Übersicht

»

Warntag am 6. September 2018

weitere Informationen

Neue Webseite erstellt

weitere Informationen

Steinhausen Eickhoff Weine Siddinghausen Harth Weiberg/Barkhausen Hegensdorf Wewelsburg Ahden Brenken B¨ren